Köln: 19.–22.03.2024 #AnugaFoodTec2024

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Deep Dive - Sicherung der globalen Rohstoffbeschaffung | Veranstaltung auf der Anuga FoodTec 2024

Deep Dive - Sicherung der globalen Rohstoffbeschaffung

von Anuga FoodTec in Kooperation mit DLG e.V.
close open Termine und Infos
Englisch mit Untertitel
Food Processing, Digitalisation, Trends&Research
Logo
Anuga FoodTec in Kooperation mit DLG e.V.
Eschborner Landstrasse 122
60489 Frankfurt

Das Event

Für eine optimale Rohstoffbeschaffung ist ein globales Netzwerk notwendig. Lieferengpässe dürfen im Arbeitsalltag gar nicht erst entstehen oder müssen schnell gelöst werden. Wie aber können neue und vertrauenswürdige Lieferanten am anderen Ende der Welt schnell gefunden werden? Wie helfen neueste Informationstechnik und die digitale Transformation dabei, die Versorgung von Lebensmitteln zu gewährleisten? Und wie werden dabei die Firmenwerte, Gesetzgebung und Verbraucherforderungen eingehalten? Mehr zur Absicherung der globalen Rohstoffbeschaffung, Überwachung und Einhaltung erfahren Sie auf der Session der Main Stage.  

Space2Agriculture – Raumfahrt für nachhaltige Landwirtschaft und transparente Lieferketten

Dr. Johannes M. Schmidt, Netzwerkmanager Space2Agriculture, EurA AG, Aachen, Deutschland

Spezifische Rohstoffe für spezifische Anforderungen der Ernährungsindustrie

Peter Joneck, Senior Projektmanager, BayWa AG, München, Deutschland 

Maria Huber, BayWa AG Agrar Erzeugnisse, München, Deutschland

Moderation:

Dr. Helmut Steinkamp, Institutsleiter, Institut für Lebensmittelqualität LUFA Nord-West, Oldenburg, Deutschland

 

/
Speaker