Köln: 19.–22.03.2024 #AnugaFoodTec2024

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

STRING-CHEESE PRODUKTIONSANLAGE

Anwendung

Die String-Cheese Produktionsanlage ist für folgende Funktionen ausgelegt:

- Extrusion einer Reihe von parallelen Seilen von "Pasta Filata" Käse. Das Hauptmerkmal des Produkts ist die große Anzahl von Fasern, die parallel entlang der Länge der Seile verlaufen, um ein Produkt zu erhalten, das sehr dehnbar und peelbar (abziehbare) ist.
- Möglichkeit, verschiedene Produktdurchmesser durch austauschbare Extrusionsköpfe zu erhalten.
- Vorkühlung der Käse-Seile, um stabile Form und Durchmesser zu erhalten.
- Transport der Käse-Seile zu den Schneidvorrichtungen.
- Automatisches Abschneiden jedes Seils in der erforderlichen Länge durch eine Reihe von unabhängig gesteuerten Schneidvorrichtungen, um ein sehr konstantes Gewicht des Endprodukts zu gewährleisten.
- Einstellbare String-Käse-Länge.


Beschreibung und Stärken:


Dank der STRING-CHEESE PRODUKTIONSANLAGE haben Sie:

- KUNDENSPEZIFISCHE PRODUKTIONSLÖSUNG
- ROBUST & KOMPAKTES DESIGN
- HÖHE EFFIZIENZ
- AUSGEZEICHNETE KÄSEQUALITÄT
- EINFACHE EINSTELLUNG DER ARBEITSPARAMETER

Es enthält auch die automatische C.I.P. Reinigung und automatische PLC-Steuerung der Extrusion, der Vorkühlung und des Schneidprozesses!

Zum Pressefach von DIMA

Downloads zu dieser Pressemitteilung

Die Online-Pressefächer sind ein gemeinsamer Service der Koelnmesse GmbH und der NEUREUTER FAIR MEDIA GmbH. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemitteilungen sind die jeweils herausgebenden Unternehmen. Diese stellen Koelnmesse GmbH von jeglichen Ansprüchen Dritter frei, welche im Zusammenhang mit dem Gebrauch der Online-Pressefächer entstehen. Diese Freistellung gilt insbesondere auch für Verstöße gegen das Urheber- und Markenrecht. Sie besteht auch dann fort, wenn die betroffene Pressemitteilung bereits aus den Online-Pressefächern herausgenommen wurde.