Köln: 19.–22.03.2024 #AnugaFoodTec2024

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

Anzeige

Capol GmbH | Aussteller auf der Anuga FoodTec 2022

Capol GmbH

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
Logo
Capol GmbH
Otto-Hahn-Str. 10
25337 Elmshorn
Deutschland
+49 412147740
Produktgruppenverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Produktgruppenverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Angebotsschwerpunkte

Ingredients, technologische Hilfsstoffe

Dieser Aussteller bedient folgende Ziel- und Absatzmärkte:

Australien
Brasilien
China
Indien
Japan
Kanada
Kolumbien
Mexico
Naher & Mittlerer Osten
Neuseeland
Nordafrika
Nordeuropa
Ostafrika
Russland
Sonst. Mittelamerika
Sonst. Osteuropa
Sonst. Südamerika
Südafrika
Südeuropa
Südostasien
Türkei
USA
Westafrika
Westeuropa
Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte

Produkte

closeopenCAPOL® Trennmittel
product image

CAPOL® Trennmittel für die Lebensmittelindustrie bieten eine langanhaltende Trennwirkung auf Basis natürlicher Produktformulierungen. Eine Komposition aus Ölen und Wachsen verhindert zuverlässig das Anhaften von Lebensmitteln an Maschinenteilen während der Herstellungs- und Transportprozesse. CAPOL® Trennmittel verhindern zudem, dass einzelne Lebensmittelprodukte aneinanderhaften, von der Verarbeitung bis hin zur Verpackung.

CAPOL® Trennmittel bieten eine Reihe von Vorteilen:

- gebrauchsfertiges Produkt mit einfacher Anwendung
- auf Basis lebensmittelgeeigneter, natürlicher Inhaltsstoffe
- erhältlich in veganer und Bio-Qualität

CAPOL® Trennmittel finden in einer Vielzahl von Lebensmittelanwendungen ihren Einsatz:

- Lösen von Lebensmitteln aus Formen oder von Oberflächen, z. B. während der Verarbeitung
- Verhindern des Aneinanderhaftens von Lebensmitteln, z. B. in der Verpackung
- Glanz für Produktoberflächen, z. B. bei der Lebensmittelveredelung
- Schutz von Produkten vor dem vorzeitigen Austrocknen

Den Verbraucheransprüchen durch die Beschaffung sowie Herstellung natürlicher Produkte gerecht zu werden und gleichzeitig die nachhaltige Gestaltung der gesamten Prozesskette in Lebensmittelverarbeitung- und produktion anzustreben, ist heute eine der wichtigsten Herausforderungen für die Hersteller. CAPOL® Trennmittel können in vielseitiger Weise dazu beitragen, diesen Anforderungen zu begegnen; Beispiele sind:

- Verringerung von Produktbeschädigungen und damit verminderter Ausschuss, z. B. beim Lösen von Backwaren aus Formen (Reduzierung von Food Waste)
- Fördern reibungsloser Prozesse, z. B. durch das Vermindern von Rückständen auf Maschinen (verbesserte Effizienz)
- Ersetzen von Interleave-Trennblättern aus Kunststoff bei stark haftenden Schnittprodukten, wie z.B. bei Käse (Reduzierung von Mikroplastik)

Unser erfahrenes CAPOL®-Team aus Produktentwicklern und Anwendungstechnikern hilft Ihnen gerne, die richtige Produktlösung für Ihre Anwendung zu finden.