Köln: 19.–22.03.2024 #AnugaFoodTec2024

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Prozesstechnologien für die europäische Stärkeindustrie | Veranstaltung auf der Anuga FoodTec 2022
Dedert International A/S

Prozesstechnologien für die europäische Stärkeindustrie

Merken Seite teilen Details drucken in Kalender übernehmen Zurück zur Übersicht
Termine
26.04.2022 | 11:00 - 11:10 Uhr
26.04.2022 | 16:00 - 16:10 Uhr
27.04.2022 | 11:00 - 11:10 Uhr
27.04.2022 | 16:00 - 16:10 Uhr
28.04.2022 | 11:00 - 11:10 Uhr
28.04.2022 | 16:00 - 16:10 Uhr
29.04.2022 | 11:00 - 11:10 Uhr
29.04.2022 | 16:00 - 16:10 Uhr
Food Processing
Digital Product Stage

englisch
Logo
Dedert International A/S
Borupvang 3
2750 Ballerup
Dänemark
+44 1628702675

Die Veranstaltung

Seit 1968 entwickelt die Dedert Corp. innovative verfahrenstechnische Lösungen in der Stärkeindustrie für native und modifizierte Stärke sowie für Nebenprodukte wie Klebermehl, Futtermittel, Schlempe und Keime, die verschiedene Spezialprodukte auf Getreidebasis anbieten. Dedert verfügt über umfangreiche Erfahrungen mit Anwendungen für Mais, Weizen, Kartoffeln, Reis, Sorghum und Tapioka und ist führend bei verfahrenstechnischen Initiativen mit besonderem Fachwissen im Bereich Trocknung und Verdampfung für Nass- und Trockenmahlverfahren.

In diesem Interview mit Julie Burgess, Global Technology Manager, geht es um die Geschichte, die Kernkompetenzen und die Fortschritte von Dedert in der Stärkeindustrie, von Einzelmaschinen zu kompletten integrierten Systemen. In ihrer 32-jährigen Berufserfahrung hat Frau Burgess die Veränderungen auf dem Weltmarkt miterlebt und erhob viele Herausforderungen ua. wenn die Hersteller von Stärke, Zucker und Süßungsmitteln angesichts der wachsenden Marktnachfrage gegenüberstanden. 

Vom Anfang der nordamerikanischen Mais-Nassmüllerei bis zur heutigen globalen Präsenz, mit spezifischen Fokus auf der Vielfalt des europäischen Markts - die maßgeschneiderten Lösungen von Dedert verbessern die Produktionseffizienz, und die Gesamtkosten des Betriebs. Kommen Sie zu uns und erfahren Sie mehr!