Köln: 19.–22.03.2024 #AnugaFoodTec2024

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

Anzeige

WINOPAL Forschungsbedarf GmbH | Aussteller auf der Anuga FoodTec 2022

WINOPAL Forschungsbedarf GmbH

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
Logo
WINOPAL Forschungsbedarf GmbH
Bahnhofstr. 42
31008 Elze
Deutschland
+49 5068 99990 10
Produktgruppenverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Produktgruppenverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Angebotsschwerpunkte

Lebensmittelsicherheit, Labortechnik, Analytik und Biotechnologie

Trendthemen

Alkoholfreie Getränke
Alkoholhaltige Getränke
Aromen, Essenzen
Babynahrung, Schonkost, Seniorenkost
Backwaren
Bio Produkte
Cerealien
Convenience
Eiscreme
Feinkost
Fertiggerichte
Fleisch, Geflügel, Fisch, Wurst
Fruchtsaft, Fruchtgetränke
Gewürze
Halal Produkte
Kaffee, Tee
Kakao
Kartoffeln
Konserven, Sauerkonserven
Koshere Produkte
Milch- und Molkereiprodukte
Obst, Gemüse
Öl, Fett, Margarine
Stärke, Getreidemahlerzeugnisse
Tabakwaren
Teigwaren
Tiefkühlprodukte
Tiernahrung
Trockensuppen, Puddingpulver, Instantprodukte
Vegane / vegetarische Produkte
Zucker

Dieser Aussteller bedient folgende Ziel- und Absatzmärkte:

Westeuropa
Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte

Produkte

closeopenInstrumentelle Texturanalyse und Materialprüfung in der Lebensmittelindustrie
product image

Der Texture Analyser ist ein Analysegerät für die Untersuchung von Konsistenz, Festigkeit, Härte und praktisch jeder anderen Textureigenschaft von Lebensmitteln, Verpackungen und Produkten aller Art. Dank über 300 verschiedenen Werkzeugen und Testvorrichtungen kann das Gerät mit wenigen Handgriffen genauestens an die zu untersuchenden Proben angepasst werden – statt andersherum die Probe durch komplizierte Bearbeitung
vorbereiten zu müssen – und ist für Standard-DIN-Versuche ebenso geschaffen wie für explorative Untersuchungen.
Durch die hohe Präzision und Vielseitigkeit dieser Materialprüfmaschine eignet sie sich neben Qualitätskontrollen insbesondere für die Forschung und Entwicklung. Ist der Idealzustand eines Produktes bspw. einmal durch ein Sensorik-Panel definiert, können alle
folgenden Messungen bis ins kleinste Detail damit abgeglichen werden. Dadurch werden u. a. Mitarbeiter:innen bei Kontrollen entlastet und Unterschiede zwischen Chargen schnell erkannt; oder es können die Einflüsse veränderter Rezepturen oder neuer Zutaten
analysiert und die Textur eines veganen Ersatzproduktes mit der des Vorbilds verglichen werden: Knusprig, zart, bissfest, luftig, cremig, knackig, saftig - all das ist messbar.Die neuesten Modelle bieten vor allem bei der Konnektivität zusätzliche Funktionen. Über ein angeschlossenes Touchscreen-Interface oder die browserbasierte Kontroll-App kann
das Gerät praktisch überall eingesetzt werden. Die Messdaten können direkt ausgelesen, zur weiteren Bearbeitung gespeichert und an einen beliebigen Arbeitsplatz übertragen werden.
Für unterschiedliche Ansprüche sind verschiedene Ausführungen vorhanden: so können Kräfte bis 7,5 kN bei bis zu 2.000 Messpunkten pro Sekunde und einer Auflösung von 0,01 N und 0,0005 mm aufgenommen werden. Zubehör wie Thermometer, Temperaturkammern, Kamerasysteme oder programmierbare Verfahrtische machen den
Texture Analyser zu einem der flexibelsten und effizientesten Analysegeräte für die Lebensmittelbranche.