Köln: 23.–26.03.2021

#AnugaFoodTec2021
Bausteine für die Smart Food Factory: Digitale Technologien für eine bessere Lebensmittelproduktion | Veranstaltung auf der Anuga FoodTec 2018
CSB-System AG

Bausteine für die Smart Food Factory: Digitale Technologien für eine bessere Lebensmittelproduktion

Merken Seite teilen Details drucken Kalenderexport Zurück zur Übersicht
Termine
22.03.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
Food Processing, Food Packaging, Food Ingredients, Food Services & Solutions, Food Safety & Analysis
englisch
CSB-System AG
An Fürthenrode 9 -15
52511 Geilenkirchen
Deutschland
+49 24516250

Die Veranstaltung

Bausteine für die Smart Food Factory: Digitale Technologien für eine bessere Lebensmittelproduktion

- Das Herzstück der Smart Food Factory: Das FACTORY ERP
- Intelligente Produktionsplanung und -steuerung
- Innovative Automatisierungs- und Intralogistiklösungen


Industrie 4.0, Internet of things und Automatisierung sind keine Zukunftsmusik mehr, sondern eröffnen schon heute ganz neue Möglichkeiten für die Lebensmittel & Getränkebranche. An Praxisbeispielen wird gezeigt, wie die Smart Food Factory Kosten senkt, die Qualität verbessert und die Flexibilität erhöht.


Ein gutes Beispiel hierfür ist die innovative Logistiklösung bei dem niederländischen Fleischproduzenten ProMessa, die in diesem Jahr mit dem International FoodTec Award in Silber ausgezeichnet wurde. Es gelang, die Intralogistik und die Supply Chain zu automatisieren und damit Frische, Effizienz und Leistungsfähigkeit spürbar zu erhöhen.


 


Referent
Herr Mathew Simpson

Herr Max Studer