Köln: 19.–22.03.2024 #AnugaFoodTec2024

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Innovationen in der Bäckereitechnologie | Veranstaltung auf der Anuga FoodTec 2022
DLG e.V.

Innovationen in der Bäckereitechnologie

Merken Seite teilen Details drucken in Kalender übernehmen Zurück zur Übersicht
27.04.2022 | 15:30 - 17:30 Uhr
Food Processing, Environment & Energy
Main Stage Topics, Trends, Technologies, Halle 8, Stand A 100/B119

Logo
DLG e.V.
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt
Deutschland
+49 69247880

Die Veranstaltung

Welche Möglichkeit gibt es, das klassische Brot neu zu erfinden? Diese Frage stellen sich viele Hersteller angesichts des stetig steigenden Interesses der Verbraucher an neuen Produkten. Um bei der Vielzahl der Mitbewerber die Nase vorne zu haben, müssen diese Produkte nicht nur innovativ sein, sondern auch qualitativen und wirtschaftlichen Anforderungen gerecht werden. Neben einer ansprechenden Optik sollten Hersteller kontinuierlich neue Trends identifizieren und als Alleinstellungsmerkmal herausarbeiten. Zu den aktuellen Trends zählen etwa gesundheitsfördernde Wirkungen durch Inhaltsstoffe und die Verlängerung der Haltbarkeit. Zudem kann die Auswahl der Rohstoffe und deren Verarbeitung entscheidet dafür sein, wer sich ein Platz im Brotregal sichern kann. 

Die Session beantwortet zahlreiche Fragen rund um die innovative Produktentwicklung. 

 

15:30-15:40 Begrüßung und Moderation 

Armin Juncker, Verband Deutscher Großbäckereien e.V., Düsseldorf, Deutschland

15:40-16:05 DLG-Innovation Award „Junge Ideen“ 2021: Verträglichkeit von Weizen – was sind die Einflussfaktoren und wie kann sie verbessert werden?

Dr. Lisa-Maria Call, Universität für Bodenkultur Wien (BOKU), Wien, Österreich

16:05-16:30 Neue Prozesse für pflanzliche Proteinquellen für Bäckereien

Josef Robert, Fraunhofer Institut UMSICHT, Oberhausen, Deutschland

16:30-16:55 Extrudierte Insektenmehle für die Brotherstellung

Felix Ellwanger, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Deutschland

16:55-17:20 Essbare Innovationen aus der Biodiversität der Natur

Michael Gusko, GoodMills Group GmbH, Wien, Österreich

17:20-17:30 Zusammenfassung und Ausblick

Armin Juncker, Verband Deutscher Großbäckereien e.V., Düsseldorf, Deutschland


Image