Köln: 23.–26.03.2021

#AnugaFoodTec2021
Amixon GmbH | Aussteller auf der Anuga FoodTec 2018

Amixon GmbH

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
Amixon GmbH
Halberstädter Str. 55
33106 Paderborn
Deutschland
+49 2026154504 26151699
+49 2026151825
Produktverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Produktverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Trendthemen

Aromen, Essenzen
Babynahrung, Schonkost, Seniorenkost
Backwaren
BIO
Cerealien
Convenience
Eiscreme
Feinkost
Fertiggerichte
Fleisch, Geflügel, Fisch, Wurst
Gewürze
Halal Produkte
Kaffee, Tee
Kakao
Koshere Produkte
Milch- und Molkereiprodukte
Obst, Gemüse
Stärke, Getreidemahlerzeugnisse
Teigwaren
Tiefkühlprodukte
Tiernahrung
Trockensuppen, Puddingpulver, Instantprodukte
Zucker

Dieser Aussteller bedient folgende Ziel- und Absatzmärkte:

Afrika
Amerika
Asien
Europa
Ozeanien

Mailings

Prozesstechnologie
Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte
Mischende Aufbereitung von Babynahrung

Produzenten von industriell hergestellter Babynahrung aus Trockenmilchderivaten tragen große Verantwortung. Babynahrung muss gesund und zu einhundert Prozent rein sein. Diese hohen Qualitätsansprüche werden nur erfüllt, wenn die Rohstoffkomponenten in prozesssicheren Systemen aufbereitet werden. Der Prozessschritt Mischen ist qualitätsbestimmend, weil hier Kleinstkomponenten genau einzumischen sind bevor die Ware verpackt wird.

amixon® hat mit Hinblick auf diese Anforderungen eine interessante Innovation entwickelt: Ein Einwellen-Mischsystem, das vergleichsweise kleine Abmessungen aufweist. Dieser Präzisionsmischer zeichnet sich unter anderem durch besonders kurze Misch- und Restentleerzeiten aus. So ist er in der Lage, große Produktmengen in kurzer Zykluszeit zu verarbeiten.

Ideale Mischgüten und exzellente Partikelschonung werden auf neuartige Weise erzielt. Das Mischgefäß besteht aus einem siloartigen Gefäß in dessen Zentrum unten ein großer Konus eingesetzt ist. Dieser ist glatt und stromlinienartig gestaltet und unterstützt den Verströmungsvorgang der Mischgüter. Helix-Mischwerkzeuge fördern die Güter wendelartig aufwärts. Dieser Vorgang findet entlang der Gefäßwandung statt. Oben angekommen gleiten die Güter abwärts und werden vom Konus wiederum nach außen geleitet. Im Grenzbereich zwischen Aufwärtsschraubung und der Abwärtsbewegung findet der Homogenisierprozess statt. Dieser Vorgang ist schonend und effektiv. Nach ungefähr 20 bis 30 Umdrehungen liegt eine ideale Mischgüte vor, die in der Praxis nicht mehr verbesserbar ist. Dann senkt sich der Verdrängerkörper wenige Zentimeter abwärts, so dass die Entleerung schnell und bis zu 100% restlos, sowie dezentral und entmischungsfrei stattfindet.