Daten und Fakten

Zahlen, Daten, Fakten: Alles, was Sie über die Anuga FoodTec wissen müssen.

Anuga FoodTec 2018  
Messe
Untertitel
Anuga FoodTec 2018
Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie
Turnus alle 3 Jahre
Datum der Veranstaltung 20.03. - 23.03.2018
Veranstalter Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln
Deutschland
Fachlicher und ideeller Träger DLG e.V.
Eschborner Landstraße 122
60489 Frankfurt
Deutschland
Weitere ideelle Träger AIBI – Association Internationale de la Boulangerie -
Verband Deutscher Großbäckereien
Ort Koelnmesse
Öffnungszeiten Aussteller: tägl. von 08:00 bis 19:00 Uhr
Besucher: tägl. von 09:00 bis 18:00 Uhr
Standmieten-Preise Bis 31.05.2017
Reihenstand 205,00 EUR/m²
Eckstand 219,00 EUR/m²
Kopfstand 229,00 EUR/m²
Blockstand 237,00 EUR/m²

Ab 01.06.2017
Reihenstand 235,00 EUR/m²
Eckstand 249,00 EUR/m²
Kopfstand 259,00 EUR/m²
Blockstand 267,00 EUR/m²
Mitausstellergebühr 350,00 EUR
Energiekosten-Pauschale 11,00 EUR/m²
Auma Gebühr 0,60 EUR/m²
Nebenkostenabschlagszahlung Für Erstaussteller 800,00 EUR
Ausstellerausweis 60,00 EUR
Marketingpaket 29,00 EUR/m²
Mindeststandgröße 12 m²
Bauhöhe/Werbehöhe Hallen 4.1, 5.1, 5.2, 10.1,10.2: max: 4,50 m
Hallen 6, 7, 8, 9 max: 6,00 m
Angebotsbereiche Prozesstechnologie; Verpackung, Verpackungstechnik; Automation, Daten-
verarbeitung, Steuer- und Regeltechnik; Lebensmittelsicherheit, Qualitätsmanagement; Betriebsmittel, Umwelttechnik, Biotechnologie; Kälte- und Klimatechnik; Förder-, Transport- und Lagereinrichtungen, Logistik; Ingredients und technologische Hilfsstoffe; Bauteile, Baugruppen, Oberflächentechnik, Zubehör; Dienstleister, Organisationen, Verlage
Messeprofil Die Anuga FoodTec deckt als weltweit einzige Fachmesse alle Aspekte der Lebensmittel-produktion – von der Verarbeitung bis hin zur Verpackung – ab. Und das über sämtliche Food-Branchen hinweg. Für die globale Ernährungsindustrie ist die Anuga FoodTec die führende Informations- und Beschaffungsplattform.
Hallenbelegung 4.1, 5.1, 5.2, 6, 7, 8, 9, 10.1, 10.2
Eingänge Eingänge Nord, Ost, Süd und West
Auf- und Abbauzeiten Aufbaubeginn:
11.-16. März 2018: 07:00-24:00 Uhr
17.-18 März 2018: 00:00-24:00 Uhr
19. März 2018: 00:00-20:00 Uhr

Abbaubeginn: 23. März 2018 ab 18:00 Uhr
Abbauende:28. März 2018 bis 18:00 Uhr
Zutrittsberechtigung Nur für Fachbesucher
Zielgruppen Aussteller: Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie aus dem Bereich der Prozess- und Verpackungstechnik als Komplett- oder Komponentenlösung sowie Anbieter von Technologien und Ausrüstungsgegenständen zur Produktion von Lebensmitteln und Getränken.
Des Weiteren Hersteller/Anbieter von Verpackungen (Packstoffe/Packmittel) sowie weitere Zulieferer der Lebensmittel- und Getränkeindustrie (z.B. Anbieter von Ingredients, Dienstleister u.a.)
Zielgruppen Besucher: Alle Branchen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie (Geschäftsführer, Produktions- und Betriebsleiter sowie Mitarbeiter aus Forschung & Entwicklung, Konstruktion, Produktion, Qualitätskontrolle, Wartung, Einkauf, Marketing und Vertrieb), Großbetriebe des Fleischer- und Bäckerhandwerks, Lebensmittelhandel und andere Entscheidungsträger aus dem Bereich Ernährungswirtschaft. Hersteller bzw. Verarbeiter von Tiernahrung (Pet-Food).
Ergebnisse Vorveranstaltung (2015)  
Aussteller
Bruttofläche
Besucher
1.479
127.000 m²
ca. 46.000
Projektleitung Matthias Schlüter
Messeplatz 1
50679 Köln
Deutschland
Website www.anugafoodtec.de